Freiwillige Feuerwehr Eichenried
Montag, 1. März 2021:

Rehbock von Eisfläche gerettet

Passanten entdeckten einen ermüdeten Rehbock auf einem zugefrorenen Weiher in der Eicherloher Straße und verständigten die Feuerwehr. Einsatzkräfte aus Eicherloh und Eichenried halfen dem Tier kurzerhand vom Eis. Es kam nach kurzer Zeit wieder zu Kräften und entschwand.

Rehbock von Eisfläche gerettet

Alarmierung: 15. Februar 2021 um 15:10 Uhr
Einsatzart: technische Hilfeleistung
Dienstleistende: 14 (aus Eichenried)
Dauer des Einsatzes: 15 Minuten
Geleistete Einsatzzeit: 4 Stunden
Im Einsatz waren: FF Eichenried: MZF, HLF20, GW
FF Eicherloh: LF8/6, GW-L


Einsätze der letzten 10 Jahre
  heuer: 1 Einsatz  
2020: 18 Einsätze  
2019: 27 Einsätze  
2018: 20 Einsätze  
2017: 18 Einsätze  
2016: 12 Einsätze  
2015: 16 Einsätze  
2014: 19 Einsätze  
2013: 26 Einsätze  
2012: 20 Einsätze